plus-button

hiki-Wiki

Unsere Sammlung von Infos zu den Themen Hirnverletzung, erste Schritte, in der Schule, Erwachsen werden, Alltag, Familie, Hilfsmittel und Therapien und Rechtliches.

Zu hiki-Wiki
Eine Mutter hilft ihrem Mädchen mit einer Kopfverletzung beim Gehen.

hiki unterstützt und entlastet
Familien mit hirnverletzten Kindern.

Unbürokratisch und konkret, seit 1986.

Aktuell

Im November 2019 erscheint unser Buch «Dem Schick­sal getrotzt» mit Poträts von zehn jungen Men­schen, die ihren Weg trotz – oder besser gesagt mit – einer Hirn­ver­letzung gehen und ihre be­ein­drucken­den Talente leben.

Buchvernissage in Zürich
Samstag, 2.11.2019

Angebot

Der Elternverein hiki bietet

  • Entlastung durch Fach­personen
  • Beratung
  • finanzielle Direkt­hilfe
  • Informa­tionen zu Hirn­ver­letzungen
  • Veranstaltungen für die ganze Familien

Wissen

Das Gehirn ist eines der komplexesten Organe des Menschen. Wird es verletzt, kön­nen wichtige Funktio­nen eingeschränkt sein oder fallen ganz aus.

Eine Hirnverletzung kann vor, während oder kurz nach der Geburt ent­stehen oder später durch Unfall oder Krank­heit erworben werden.

Ihre Unterstützung

hiki finanziert sich neben einem kleinen Beitrag des Bundes­amts für Sozial­ver­si­cherun­gen (BSV) zu über 90 Prozent durch Spenden.

Mit Ihrem Beitrag helfen Sie uns, hirn­verletzten Kindern weiter­hin zu helfen.

Vielen herzlichen Dank!

SPENDEN-BUTTON (TEXT NICHT SICHTBAR)

Suche Startseite
Suche