Nützliche Links

Suchplattform für Haushaltshilfen und Kinderbetreuung

www.care.com

Suchplattform für Kinderbetreuung

www.liliput.ch

Vermittlungsplattform für Wunsch-Grosis zur Kinderbetreuung

www.misgrosi.ch

Entlastung

Familien mit einem behinderten Kind können auf verschiedene Arten Unterstützung bei der Betreuung erhalten. Viele heilpädagogische Schulen bieten Wochenend- und Ferienbetreuung an. Auch die regionalen Cerebral-Vereinigungen organisieren beispielsweise Entlastungswochenenden für Kinder mit einer Behinderung. Daneben gibt es in der Schweiz einige spezielle Entlastungsheime. Entlastungsdienste bieten hingegen stunden- oder tageweise Entlastung bei der Familie zu Hause. Eine mehrmonatige Entlastung ist durch den Einsatz von FamilienpraktikantInnen möglich.

Entlastungsdienste

Die Entlastungsdienste unterstützen Familien, die behinderte oder betagte Angehörige zuhause betreuen.

www.entlastungsdienst.ch

In einigen Kantonen laufen die Entlastungsdienste über Pro Infirmis.

www.proinfirmis.ch

Das Schweizerische Rote Kreuz bietet viele Informationen und Entlastungsangebote für pflegende Angehörige.

www.pflege-entlastung.ch

Daneben bietet das SRK eine Kinderbetreuung zu Hause in Notsituationen.

www.redcross.ch

Die Stiftung Kifa Schweiz bietet neben einer Kinderspitex auch Entlastungsangebote für Familien mit Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen und chronischen Krankheiten.

www.stiftung-kifa.ch

Die Schweizerische Palliativ-Stiftung Pro Pallium für Kinder und junge Erwachsene bietet einen ambulanten Kinderhospizdienst mit kostenloser Familienbetreuung durch kompetente Freiwillige.

www.propallium.ch

Die Elternentlastung der Stiftung Aladdin entlastet Eltern und Angehörige hospitalisierter Kinder durch einen Freiwilligen-Besuchsdienst und erleichtert den kleinen Patienten den Aufenthalt im Spital.

www.aladdin-stiftung.ch

Entlastungsaufenthalte

Das Entlastungsheim der Heilsarmee Sunnemätteli in Bäretswil ZH nimmt behinderte Kinder für Wochenenden oder Ferien auf.

www.sunnemaetteli.heilsarmee.ch

Das Heilpädagogische Kinderheim Weidmatt der Stiftung SSBL in Wollhusen LU nimmt Vorschulkinder mit schweren Behinderungen für Jahres- und Kurzaufenthalte oder SOS-Aufenthalte in Notsituationen auf.

www.ssbl.ch/wolhusen-kinderhaus

Das Therapeion in Zizers GR bietet Platz für bis zu acht Kindern und Jugendlichen mit einer Behinderung für Intensivtherapieaufenthalt zwei- bis dreimal im Jahr während ca. vier Wochen oder Daueraufenthalte.

www.kinderheim-therapeion.ch

Die Stiftung Sonnenhalde in Münchwilen TG bietet ein temporäres Betreuungsangebot für Kinder und Jugendliche mit Mehrfachbeeinträchtigung, bei unerwarteten Betreuungsengpässen auch Notfallplätze.

www.stiftung-sonnenhalde.ch/leben/entlastungsgruppe.html

Die Familienherberge Lebensweg in Süddeutschland bietet pflegegerecht ausgestattete Kurzzeitwohnplätze und Unterstützung bei der Betreuung für behinderte Kinder und ihre Familien.

www.familienherberge-lebensweg.de

Das Mutter-Kind-Haus der Ita Wegman Stiftung in Gempen SO richtet sich an Mütter, die aufgrund starker Erschöpfungszustände eine intensive Unterstützung benötigen. Während des Aufenthaltes ist für eine Kinderbetreuung gesorgt.

 www.itawegman-mutterkindhaus.ch

Familienpraktika

Die Koordinationsstelle von Pro Juventute Sozialjahr vermittelt junge Menschen, die ein Sozialpraktikum in einer Familie machen möchten.

www.sopra-projuventute.ch

Die Organisation JUVESO / NOWESA begleitet an den vier Schulorten in Aarau, Bern, Luzern und Zürich Jugendliche, die ein Sozialjahr in einer Familie absolvieren möchten. Familien können sich für einen Einsatz melden.

www.sozialjahr.ch

In Zusammenarbeit mit Berufs- und Weiterbildungszentren für Gesundheitsberufe vermittelt die Stiftung Cerebral angehenden Pflegefachpersonen einen Praktikumseinsatz in Familien mit einem Kind im Vorschulalter.

www.cerebral.ch/de/hilfsangebote/entlastung

Suche Startseite
Suche